2 Mrz 2013

Vollbild anzeigen

Der direkte Fahrstuhl zum Orbit: dank Nano-Fasern ist er inzwischen mehr als eine Vision aus der Raumfahrt-Technik, die wirklich neugierig macht und auf dem TEDx Event Rhein Main 2013 von einen Vertreter der ESA vorgestellt wurde. TEDx (Technology Entertainment Design) veranstaltet weltweit Talks auf denen Interessantes vorgestellt wird.

Curiosity war die Headline. Und in der Tat wurde meine Neugierde geweckt, durch DiyBio, die Wege suchen, um Biotechnik breiteren Kreisen zugänglich zu machen, oder ein Projekt, das Failed Architecture  aufspürt.

Kommunikationswissenschaftlich und semiotisch hoch spannend: Die These von Andrea Krajewski, der aktuelle mediale Umbruch, die aktuelle epochale Zäsur weg von Print führe zurück zu archaischen Kommunikationsmodi: Bildlich, Nonlinear, Storytelling. Die Zukunft liege vor Print. Da bin ich aber richtig neugierig!

Walter Reimund

http://www.tedxrheinmain.de/blog/

Startseite

 


Ihr Kommentar

To Top